Chronik

Chronik

Wolfgang Löding ist Klinkrades neuer Skatmeister 2009

| Neuigkeiten

Mit fast 400 Punkten Vorsprung bei insgesamt 16029 Punkten gewann Wolfgang Löding die Vereinsmeisterschaft des Skat Club Klinkrade deutlich. Den zweiten Platz belegte mit 15 636 Punkten Rolf Pein, den dritten Platz errang Neumitglied Werner Fickbohm mit 14681 Punkten. Ebenfalls in der Spitzengruppe konnten sich der Vorjahressieder Hans-Peter Pagel (14508) sowie Victor Schumann (14050) - beide aus Labenz - behaupten.

Damit lag das Niveau der Spitzenspieler exakt auf der Höhe der Ergebnisse des Vorjahres. Dicht gedrängt präsentiert sich dann der Feld der Platzierten mit nur 400 Punkten Differenz zwischen Platz 6 und Platz 10.

Die rote Laterne des Letztplazierten errang bei immerhin 21 Startern erstmalig Jörg Lübbers aus Nusse.

Ranglistenplatz Name Punktzahl
1 Wolfgang Löding 16029
2 Rolf Pein 15636
3 Werner Fickbohm 14681
4 Hans-Peter Pagel 14508
5 Viktor Schumann 14050
6 Carsten Wilke 13609
7 Manfred Funk 13572
8 Ernst Levermann 13288
9 Manfred Wulf 13258
10 Rolf Woyand 13183
11 Arno Brandt 12543
12 Gerhard Hase 12187
13 Hans-Jürgen Pein 11812
14 Algrit Jenzen 10766
15 Jörg Lübbers 10481
16 Johannes Redder ohne Wtg.
17 Reinhard Wilke ohne Wtg.
18 Martina Hoppe ohne Wtg.
19 Franz Hoppe ohne Wtg.
20 Detlef Grot ohne Wtg.
21 Thorsten Heldt ohne Wtg.

 

Zurück

Copyright © 2020 Gemeinde Klinkrade   |   Impressum   |   Datenschutz