Chronik

Chronik

Tannenbaumbrennen der Initiative Strolche-Treff

| Neuigkeiten

Für den "Strolche-Treff" Thorsten Woyand

Es war kalt, trocken und der Wind blies um die Ecken. Pünktlich um 10:00 Uhr setzte sich lautstark der Porsche-Trecker von Bernd Levermann mit Anhänger und vielen jungen Helfern in Warnwesten in Bewegung um die ausgedienten Weihnachtsbäume einzusammeln. Zeitgleich wurde vom Strolche-Treff mit dem Aufbau auf dem Sportplatz begonnen. Gegen 14:00 Uhr loderte das Feuer und eine gemütliche Atmosphäre lud zu Grillwurst und Punsch ein. Trotz deutlicher Rauchzeichen von Jürgen und Stefan durch das Verbrennen der eingesammelten Weihnachtsbäume hielt sich der Besucherstrom in Grenzen und viele Klinkrader glänzten durch Abwesenheit. Der selbst gemachte Apfelpunsch von Andreas Markmann war wie immer Spitze. Alles in allem war es für alle Gäste und Organisatoren ein schöner Nachmittag.

Zurück

Copyright © 2020 Gemeinde Klinkrade   |   Impressum   |   Datenschutz