Chronik

Chronik

Tannenbaumbrennen 2021

| Wolfgang Tempel

Kein Glühwein, kein Kakao, keine Bratwurst…. Dabei hätte es wieder gut gepasst. Pünktlich zum Tannenbaumbrennen hatten wir wieder ein tolles Winterwetter mit leichtem Frost und klarer Luft. Beste Voraussetzungen also für den gewohnten Klönschnack zum Jahresbeginn. Aber es sollte, wie so vieles Andere in jüngster Zeit, aus den bekannten Gründen nicht sein.

Trotzdem ließen Timo Hansen und seine Helfer es sich nicht nehmen, am letzten Samstag (16.01.2021) unsere ausgedienten Weihnachtsbäume einzusammeln. Jörn Kock und Tom Bornholdt übergaben sie dann nach und nach den Flammen. Nebenbei konnte das Geäst, das sich über das letzte Jahr angesammelt hatte, gleich mit verbrannt werden.

Wir hoffen und wünschen uns alle, dass unser „Brauchtumsfeuer“, wie es von Seiten der Behörden genannt wird, im nächsten Jahr wieder „unter vielen Zeugen“ stattfinden kann.

Zurück

Copyright © 2021 Gemeinde Klinkrade   |   Impressum   |   Datenschutz