Chronik

Chronik

Sportfest der Turnerschaft, 2009

| Neuigkeiten

Hallo Klinkrader, Sportfreunde,
lieber Besucher von Klinkrade.de
Am Donnerstag. den 21.05.09 feierte die Turnerschaft Klinkrade bei strahlendem Sonnenschein ihr Himmelfahrtsfest.
Pünktlich um 10:30 starteten die ersten von 75 Teilnehmern am Feuerwehrgerätehaus zu der diesjährigen Fahrradrallye. Die Tour ging über die Strasse „Zum Wehrenteich“, nach Klein Klinkrade und von dort in Richtung Siebenbäumen, weiter durch den Wald, am Wehrensteich vorbei und dann nach Steinhorst.
Hier konnten sich die Teilnehmer bei einer kurzen Pause erfrischen. Außerdem gab es die freie Auswahl bei der Wahl folgender Aufgaben:
- Luftgewehrschießen auf dem vom SV Steinhorst zur Verfügung gestelltem Schießstand
- Dosenwerfen oder
- Armbrustschießen
Gestärkt ging es dann weiter Richtung Labenz, durch die Apfelallee vorbei am Klärschlammbehandlungswerk nach Labenz. Von dort durch den Moorweg zurück nach Klinkrade. Auf der gesamten Strecke konnten die Radfahrer verschiedene Aufgaben zur Strecke lösen, oder sich an verschiedenen Rätseln versuchen.
Auf dem Sportplatz in Klinkrade gab es dann eine Stärkung mit Speis und Trank für Jedermann. Für Unterhaltung war durch eine Hüpfburg für die Kleinen, oder z.B. mit dem Wikinger-Schach für die Größeren gesorgt. Auch konnte, wer wollte, beim Schinkenknobeln sein Glück versuchen.
Überrascht wurde die Veranstaltung von einer Musikalischen Darbietung einer Mischung aus Klinkradern und Todendorfer Musikern, die auf ihrer Vatertagstour eine Pause auf unserem Sportplatz machte. Eine Stunde gab es klasse Musik von einem „Heuwagen“ bevor die Band sich weiter auf den Weg ins nächste Dorf machte. Ein dickes Dankeschön an dieser Stelle an alle Musiker.
Nach der musikalischen Darbietung wurden die Besten der Fahrradrallye, sowie die Schützen geehrt. Sie konnten sich über Preise freuen, die von zwei Klinkrader Mitbürgern gestiftet wurden. Die „Besten“ beim Knobeln konnten am Ende mit Schinken und Wurstpreise nach Hause gehen.
Gemeinsam haben wir alle dann noch ein paar schöne Stunden gefeiert, bevor die Veranstaltung gegen 17:00 Uhr durch das aufziehende Gewitter beendet wurde.
Es freut sich schon auf das nächste Jahr
Eure Turnerschaft Klinkrade
PS: ich möchte mich an dieser Stelle beim SV Steinhorst bedanken, der uns seinen Schießstand zur Verfügung gestellt hat. Ein besonderer Dank geht hier an Susanna Schwarz. Auch möchte ich auf diesem Weg allen Helfern, ohne die eine solche Veranstaltung nicht möglich wäre „Danke“ sagen.

Zurück

Copyright © 2020 Gemeinde Klinkrade   |   Impressum   |   Datenschutz