Chronik

Chronik

Skat Club Vereinsmeisterschaft 2020

| Neuigkeiten

Text: Manfred Wulf

Der Skat Club Klinkrade informiert:

Carsten Wilke wird mit großem Vorsprung Vereinsmeister 2020

Erstmals gelang Carsten Wilke der große Triumph gelungen und das mit fast 2000 Punkten Vorsprung. In diesem Jahr beteiligten sich 19 Spieler an der Meisterschaftsrunde, 16 von ihnen erreichten die erforderlichen 12 Spiele für die Jahresrangliste. Die Rote Laterne des Letztplatzierten ging in diesem Jahr an Petra Pein, die erstmals antrat. In der Rangliste gab es nur geringe Veränderungen zum Vorjahr. Den größten Sprung nach vorn machte Heiner Löding von Platz 10 im Vorjahr (nach Platz 12 im Vor-Vorjahr) auf Platz 3,  den größten Sturz verzeichnete Werner Fickbohm vom 3. auf den 15. Platz.

Die deutlich geringeren Ergebnisse sind überwiegend durch die Viruspandemie bedingt. Wegen des Lockdowns im Frühjahr fanden zwischen dem 12. März und dem 11. Juni keine Spielabende statt. Auch im Herbst führte der zweite Lockdown zum Ausfall aller Spielabende in November und Dezember. Einige Ausfälle konnten nachgeholt werden, so dass immerhin 17 Spielabende stattfanden (statt normal 23).

Rang

Name

Punkte

Rang

Name

Punkte

1

Carsten Wilke

16413

11

Thomas Brügmann

11614

2

Rolf Pein

14580

12

Manfred Wulf

11319

3

Heiner Löding

14471

13

Wieland Grot

10802

4

Hans-Peter Pagel

14396

14

Jörg Lübbers

10547

5

Wolfgang Löding

14367

15

Werner Fickbohm

9892

6

Wolfgang Thielsen

13770

16

Reinhard Wilke (o.W.)

7395

7

Gottfried Pein

13498

17

Petra Pein

7101

8

Detlef Grot

13115

18

Frank Jürs (o.W.)

3721

9

Viktor Schumann

12653

19

Carsten Witten (o.W.)

2912

10

Manfred Funk

11945

20

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zurück

Copyright © 2021 Gemeinde Klinkrade   |   Impressum   |   Datenschutz