Chronik

Chronik

Osterfeuer der AAW

| Neuigkeiten

Die Sonne meinte es gut mit den mehr als 150 Besuchern, die sich zum 8. Osterfeuer der AAW bei Detlef Groth eingefunden hatten. Bei gefühlten 20 Grad war bereits um 18 Uhr der Hof schon gut besucht und der AAW-Vorsitzende Manfred Wulf begrüßte die Gäste.
Das Neue in diesem Jahr war nicht nur der neue Ort, sondern auch ein Osterfeuerabend ohne Osterfeuer, das der trockenen Witterung der vergangenen Wochen zum Opfer fiel. Statt dessen hatte die Wählergemeinschaft 4 Feuerkörbe aufgestellt, die das Osterfeuer kreativ ersetzten.
Für die Kleinen gab es eine Mal- und Bastelecke. Hier entstanden kleine Kunstwerke und auch Holzfiguren konnten farbenfroh angemalt werden. Stockbrot wurde an hungrige Schleckermäuler verteilt, und alle gaben sich die beste Mühe, das knusprigste und schönste Brot aus den Feuerkörben zu holen. Wer kein Stockbrot wollte, konnte sich Grillwurst schmecken lassen oder auch einfach nur bei kühlen Getränken die schöne Stimmung an den Feuerkörben sitzend bei einem Plausch mit dem Banknachbarn genießen.
Ein gelungener Abend, der erst weit nach 23 Uhr sein Ende fand.

Zurück

Copyright © 2020 Gemeinde Klinkrade   |   Impressum   |   Datenschutz