Chronik

Chronik

Neujahrskonzert 2006

| Freiwillige Feuerwehr

Neujahrskonzert 2006    
Das zweite Mal erst veranstaltete der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr "sein" Neujahrkonzert und man gewinnt sehr schnell den Eindruck, dies sei eine Veranstaltung mit schon langer Tradition. Denn auch in diesem Jahr fanden sich deutlich über 200 Musikbegeisterte in Pein´s Gasthof ein, um den eingängigen Weisen des Musikzuges zu lauschen. Die umliegenden Dörfer waren mit ihren "Abordnungen" gut vertreten. Deutlich vernehmbar die Kastorfer Schützen und von sehr weit entfernt eine Abordnung der Pansdorfer Feuerwehr. Aber auch sehr viele Klinkrader ließen es sich nicht nehmen, "ihren" Musikzug mit viel Applaus durch das fast 3-stündige Programm zu begleiten.
Mit Begeisterung folgten sie den erläuternden Worten des Konferenciers und Musikzugführers Jürgen Funk, bei dem wir uns immer fragen, ob er überhaupt jemals etwas anderes macht, als durch eine solche Veranstaltung zu führen. Aber die Zuhörer folgten mit noch größerer Begeisterung den Ausführungen des Musikzuges, der sich wieder bestens vorbereitet und mit großartiger Spiellaune präsentierte. Das war eine sehr überzeugende Leistung, die zudem auch noch durch gelungene Soli von Orchestergruppen und Einzelmusikern unterstrichen wurde.
Das Neujahrkonzert wird zur festen Einrichtung in unserem Jahreskalender schon allein dadaurch, dass wir hier die Möglichkeit haben, das ganze Können unseres Musikzuges zu erleben und nicht immer nur mit den deutlich kürzeren Auftritten am Vatertag, beim Dorffest und beim Laternenumzug vorlieb nehmen zu müssen.
Was der Musikzug unter Leitung von Jürgen Stache beim Neujahrskonzert leistet, macht uns jedenfalls alle ein wenig stolz.
Was schrieb ich schon letztes Jahr zum Schluss? Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Neujahrskonzert!

Zurück

Copyright © 2020 Gemeinde Klinkrade   |   Impressum   |   Datenschutz