Chronik

Chronik

Laternenumzug

| Neuigkeiten

Der Festausschuss der Feuerwehr hatte wegen der schlechten Witterung bereits den Veranstaltungsort verlegt: Statt bei Gerd Vaßholz fand der traditionelle Kehraus auf der Diele bei Franz Burmester statt. Doch der Wettergott hatte ein Einsehen und beließ den Regen in den tiefhängenden Wolken. So konnten die Klinkrader Kinder "ihren" an einem zwar kühlen, aber trockenen Abend genießen.
Und so waren sie zahlreich vertreten beim diesjährigen Laternenumzug, die kleinen und großen Teilnehmer in einem ca. 100 Meter langen Zug durch das Dorf. Auch der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr hatte sich gut auf die kleinen Teilnehmer eingestellt und sorgte mit einigen Marschpausen dafür, dass alle den Anschluss halten konnten.
Nach dem Umzug traf man sich auf der Hofstelle von Franz Burmester. Zum Aufwärmen bei Punsch und Bier in der Diele und zum Grillwurstessen und Klönen vor der Grot Döör.

Zurück

Copyright © 2020 Gemeinde Klinkrade   |   Impressum   |   Datenschutz