Chronik

Chronik

Das Baugebiet Nummer 4 ist beschlossen

| Bürgermeister

Bewerbung zum Grundstückskauf ist ab sofort möglich

Nach einer langwierigen Planung, bei der einige Hindernisse zu überwinden waren, hat die Gemeindevertretung auf ihrer gestrigen Sitzung (14.12.2021) einstimmig den Satzungsbeschluss zum Baugebiet Nr. 4 gefasst.  Das bedeutet, dass die Ausschreibung für die notwendigen Erschließungsarbeiten beginnen kann.

Ebenso können sich Interessentinnen und Interessenten ab sofort für den Erwerb eines Baugrundstücks bewerben. Es ist auf jedem Grundstück die Errichtung von zwei Wohneinheiten möglich, aber nicht Pflicht.

Alle bisher vorliegenden Bewerbungen werden per E-Mail über den Bewerbungsstart benachrichtigt. Die Vergabeordnung und der Fragebogen für die Grundstücksvergabe stehen ab sofort unter den unten angegebenen Links zum Herunterladen bereit. Für eine Zusendung des Formulars in Papierform richten Sie bitte Ihre Anfrage an folgende Mailadresse: wolfgang.tempel@klinkrade.de oder persönlich an folgende Telefonnummer: 04536-890 2982

Die Zusendung des vollständig ausgefüllten Fragebogens darf ausschließlich nur per Brief erfolgen, mit den Originalunterschriften der Interessentinnen und Interessenten. Zusendungen als E-Mail Anhang finden keine Berücksichtigung. Die Adresse lautet:

Gemeinde Klinkrade
Der Bürgermeister
Mönkenweg 3
23898 Klinkrade
 

Der Stichtag für den Bewerbungsschluss ist der 31. Januar 2022. Wir danken vorab für Ihr Interesse.

Wolfgang Tempel
Bürgermeister

 

Die Vergabeordnung finden Sie hier:    Den Fragebogen zum Grundstückskauf finden Sie hier:

Zurück

Copyright © 2022 Gemeinde Klinkrade   |   Impressum   |   Datenschutz