Chronik

Chronik

AAW verschönert den Brink

| Neuigkeiten

Mit einem Teil der Erlöse des letztjährigen Osterfeuers haben 9 "Aktivisten" der AAW unseren Brink verschönert. Eine ganze Schubkarre voll Blumenzwiebeln hatte Dirk Jonscher organisiert, die am 7. November auf dem ganzen Brink verteilt angepflanzt wurden. Immerhin zwei Stunden vergingen bis die letzte Zwiebel unter dem Mutterboden verschwand. Wir freuen uns bereits jetzt auf den Frühling mit Krokussen, großen Narzissen und vielen Blausternen.

Nach dem großen Erfolg der Blattsammelaktion vor zwei Jahren unter der Dorfkastanie bei der alten Schule, sammelten die AAWler an diesem Sonntag auch erneut die Kastanienblätter ein. Drei große Abfallsäcke hatte die Gemeinde dafür bereitgestellt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Während viele andere Kastanienbäume unter der Miniermotte leiden und deshalb schon im September gelbe Blätter tragen, fiel unsere Dorfkastanie noch im späten Oktober mit ihren grünen, weitgehend unbefallenen Blättern positiv auf. Es lohnt sich also die Kastanienblätter aufzusammeln und zu entsorgen. Dann kann sich die Miniermotte nicht weiter vermehren und die Kastanienbäume bleiben gesund.

Zurück

Copyright © 2020 Gemeinde Klinkrade   |   Impressum   |   Datenschutz