Chronik

Chronik

6-Dörfer-Skat in Klinkrade

| Neuigkeiten

Alle 3 Jahre ist der Skat Club Klinkrade Ausrichter für den 6-Dörfer-Skat. 50 Skatspieler aus den 5 Dörfern Groß Rünz, Demern und Bülow aus Mecklenburg-Vorpommern sowie aus den lauenburgischen Nachbargenmeinden Kastof und Siebenbäumen waren am Sonntag, dem 18.3. Gäste des hiesigen Skat Clubs.

Gespielt wird dabei in einer Herbst- und Frühjahrsrunde und die Skatfreunde aus Groß Rünz traten als Mannschaftssieger der Herbstrunde an. Hier und heute galt es die Jahrespreise zu erringen! Doch die 10 Spieler aus Siebenbäumen erwischten einen grandiosen Tag! Mit 16217 Punkten errangen sie die Frühjahrsmeisterschaft und mit sagenhaften 28596 Punkten den diesjährigen Gesamtsieg. Auf den Plätzen folgeten Groß Rünz (25775 Punkte) und die heimische Mannschaft aus Klinkrade 24682 Punkte)

Bei den Einzelspielern ging der Siebenbäumer Karl-Heinz Oppermann als Favorit an den Start. Tagessieger wurde jedoch mit sehr guten 2436 Punkten Paul Stolten aus Kastorf. Karl-Heinz Oppermann schaffte jedoch den Gesamtsieg mit 4210 Punkten, knapp vor seinem Mannschaftkollegen Hermann mit 4112 Punkten. Den 3. Platz in der Gesamtwertung belegte Andreas Winkler aus Groß Rünz.

Zurück

Copyright © 2020 Gemeinde Klinkrade   |   Impressum   |   Datenschutz