Chronik

Chronik

1. Tischtennis-Turnier in Klinkrade am 09.11.2013 ein voller Erfolg!

| Neuigkeiten

Am 09. November 2013 lud die Turnerschaft Klinkrade zum ersten Mal zu einem Tischtennis-Turnier für Jung und Alt ein.

Gespielt wurde in drei Altersklassen. Die „Kleinen“, die erst vor ein paar Wochen den Tischtennissport für sich entdeckten, spielten in einer 5er Gruppe. Jeder konnte sich dort als Sieger fühlen, denn die Kinder konnten bereits richtige Aufschläge und tolle Ballwechsel kamen zu Stande. Nachfolgend die Rangliste:

  1. Mika Oppermann
  2. Meret Wormpner
  3. Jannik Brügmann
  4. Leif Mainka
  5. Markus Löding
 

Die Altersklasse bis 10 Jahre gewann Tim Hartmann gegen Lea-Sophie Schmidt. Hier kämpfen insgesamt 7 Kinder um die Medaillien. Gemeinsame Dritte wurden Finnja Maaß und Marlon Klimschöfski. Hier sieht man, dass auch die kleinen Damen mithalten können J. Ein Nebenrundensieger wurde auch ermittelt.  Es siegte Malte Dietz vor Leonard Adamovsky und Lotti Schmidt.

Ein spektakuläres Finale bekamen die Zuschauer bei dem größeren Nachwuchs bis 16 Jahre zu sehen. Dennis Ehret und Shivo Barta schenkten sich nichts. Applaus für die Beiden! Dennis erhielt die Goldmedaille und Shivo die silberne.Lars Langer und Luca Oppermann teilten sich den dritten Platz und erhielten Bronze. Auch hier konnte eine Nebenrunde gespielt werden. Sarah Westphalen siegte gegen Jana Hüttmann, die beide zu vor gegen Svenja Wirtz und Jannis Maaß antreten mussten.

Und nun zu den Erwachsenen…hier waren 18 Teilnehmer am Start!!! Echt Klasse!!! Auch Gäste aus Duvensee, Nusse Ratzeburg uvm. konnten wir begrüßen. Viele schöne umkämpfte Spiele haben wir gesehen, wobei immer der Spaß im Vordergrund stand. Es siegte Horst Schmidt im einem 3:2 Krimi gegen Jürgen Tornow (Herzlich Willkommen in Klinkrade, lieber Jürgen J). Gemeinsame Dritte wurden Ron (der,mit dem komplizierten Nachnamen J) und Peter Meißner (der das ganze Turnier mit einem Minischläger spielte J).

In der Nebenrunde kämpfte Dennis Gotthelf gegen unseren Oldie Heiner Löding um den Sieg. In den tollen Halbfinalspielen zu vor  gegen  Carola Schönwald und Sohn Frank Löding hatten die Beiden sich so richtig warm gespielt. Dennis konnte sich am Ende durchsetzen und sich hier in die Siegerliste eintragen.

Es war ein schönes harmonisches Turnier. In der Caféteria konnte man sich stärken, nett zusammen sitzen und plaudern. (Danke, Petra). Hier wurde auch die Siegerehrung durchgeführt, denn alle Teilnehmer erhielten eine Urkunde zur Erinnerung (Danke, Andreas) , eine Naschtüte und Medaillen.
Frage beim Tischtennistraining der Kinder am Donnerstag danach: „Wollen wir nächstes Jahr wieder ein Turnier veranstalten?“

Antwort: „JAAAAAAAAAAAAA“

Nach diesem Erfolg möchten wir die Tischtennissparte auch für die Erwachsenen wieder aufleben lassen. Alle Tischtennisinteressierten sind daher ab sofort Dienstags von 20 bis 21.30 Uhr in der Klinkrader Sporthalle herzlich willkommen!!! Nähre Informationen dazu gibt es hier: Ankündigung Tischtennis ab Januar 2014

Zurück

Copyright © 2020 Gemeinde Klinkrade   |   Impressum   |   Datenschutz